Magie-Arten

 

Die klassische Magie teilt sich in volkstümliche Magie, die seit dem Mittelalter in dörflichen Bräuchen fortlebt und durch sehr einfache Verwendungen von Naturmaterialien besticht, und zeremonielle Magie, welche oft sehr kompliziert ist und auf alten Sprüchen, meist in lateinischer Sprache, basiert. Die moderne Magie findet einfachere Formen, arbeitet jedoch auch mit Naturelementen, etwa im Wicca, oder mit Hilfe der Gedankenkraft, etwa in der Chaos-Magie.