Wicca


Wicca (aus dem Englischen) ist eine moderne Form von Magie und eine Weltanschauung, in der volkstümliche europäische Magie mit dem traditionellen Glauben an Naturgottheiten, die so genannte „große Göttin“ und den „großen Gott“, zusammenfallen. Wicca wurde in England seit den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts durch Gerald Gardner und Scott Cunningham wiederentdeckt, basiert jedoch auf viel älteren historischen Wurzeln.